Beratung

Wir beraten Sie bei der Entlassung aus einer stationären Einrichtung zur Verfügung und ermitteln Ihren individuellen Pflegebedarf. In Zusammenarbeit mit Ihren behandelnden ÄrztInnen klären wir den Umfang Ihrer häuslichen Versorgung. Wir stimmen uns mit Ihnen und Ihren Angehörigenüber die bestmögliche Versorgung ab.

Selbstverständlich unterstützen wir Sie bei der Beantragung der Leistungen zur häuslichen Krankenpflege, die im Intensivbereich zumeist an die Krankenkassen zu stellen ist. Darüber hinaus beraten wir Sie über Leistungen, die Sie über die Pflegekassen beanspruchen können.

Überdies übernehmen wir für Sie auch das Verordnungsmanagement, d.h. die Erst- und jede weitere Beantragung häuslicher Krankenpflege.